krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaKrebsliga ZürichVeranstaltungen & KurseAgendaPatientenverfügung «plus»

Patientenverfügung «plus»

«Vortrag im Turmhaus» für Betroffene, Angehörige und Interessierte am Mittwoch, 8. Mai 2019, 18.30–20 Uhr. Referent ist Rolf Huck, Geschäftsführer Krebsliga Zürich. Das Angebot ist kostenlos. Anmeldung bis am 6.5.2019 per E-Mail an turmhaus@krebsligazuerich.ch. Wir freuen uns über jeden Beitrag an unsere Unkosten.

08.05.2019
18:30 Uhr
«Turmhaus», Winterthur
Thema: Workshop, Betroffene / Nahestehende
ACP Vater mit Kind

Die vorausschauende Behandlungsplanung, englisch Advance Care Planning (ACP) genannt, ist ein Werkzeug für Patientinnen und Patienten, aber auch für gesunde Personen, die selbstbestimmt vorsorgen möchten. Mit diesem können sie die Erwartungen, die sie an ihre Behandlung im Fall einer persönlichen Urteilsunfähigkeit haben, gut informiert, aufgeklärt und damit eindeutig und verständlich formulieren, festhalten. Die neue Patientenverfügung «plus» integriert vollumfänglich die persönliche Einstellung zum Leben, zu schwerer Krankheit und zum Sterben. Wir stellen Ihnen dieses Vorsorgeinstrument vor und laden Sie zum Erfahrungsaustausch und zur Diskussion ein.