krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
Krebsliga ZürichPrävention & FrüherkennungEierstockkrebs8. Mai: Welttag Eierstockkrebs – World Ovarian Cancer DayEierstockkrebs

8. Mai: Welttag Eierstockkrebs – World Ovarian Cancer Day

Am 8. Mai ist World Ovarian Cancer Day, der Welttag des Eierstockkrebs. Die Initiative ermuntert Frauen weltweit, frühzeitig den Arzt aufzusuchen, sobald sie erste mögliche Symptome wahrnehmen. Denn: Je eher diese Erkrankung erkannt wird, desto grösser sind die Aussichten auf Heilung. Die Krebsliga Zürich und die Manja Gideon Stiftung greifen das Thema nicht nur, aber besonders am 8. Mai auf, um Frauen und deren Angehörige sowie Fachpersonen zu sensibilisieren und Betroffene im Umgang mit der Diagnose zu unterstützen. So auch 2020 – dieses Jahr mit kreativer Unterstützung.

Frauenpower gegen Eierstockkrebs (Bildnachweis: Manja Gideon Stiftung)

Schon zum dritten Mal in Folge gestalten die Krebsliga Zuerich und die Manja Gideon Stiftung (MGF) am 8. Mai eine gemeinsame Informations- und Aufklärungsaktion zum Welt-Eierstockkrebs-Tag. Zwar musste die für Mai geplante öffentliche Informationsveranstaltung wegen der Corona-Pandemie auf den Herbst verschoben werden, dafür haben wir aktuelle Informationen auf unseren Webseiten zusammengestellt und informieren die Öffentlichkeit über diverse weitere Newsletter- und Social-Media-Kanäle zum Thema (siehe Links unten).

Frauen-Power gegen Eierstockkrebs

Unterstützung für unser Engagement im Bereich Eierstockkrebs erhalten wir in diesem Jahr vom Zürcher Textillabel Storyfabrics. In Kooperation mit der Manja Gideon Stiftung hat die Unternehmerin Martina Unternaehrer zusammen mit vier Schweizer Designerinnen, eine Kopfkissen-Edition namens «Spuren lassen» lanciert. Die limitierte Anzahl Kissen ist ab sofort erhältlich. Wer kauft, unterstützt die Manja Gideon Stiftung und damit auch ihre gemeinsame Arbeit mit der Krebsliga Zürich.

„Meine verstorbene Tochter Manja liebte Kunst und Design. Sie wäre glücklich über die gemeinschaftliche Aktion, denn wer beschäftigt sich schon gern nur mit Krankheit? In den Kissenhüllen kommen die schönen Seiten des Lebens und Aufklärung zusammen. Wenn Frauen den Ärzten die richtigen Fragen stellen können, haben sie vielleicht die Chance, länger Lebensspuren zu hinterlassen“, sagt Erika Gideon, Präsidentin der Stiftung.

Die Initiative vereint die Themen Frauengesundheit, regionales Handwerk und zivilgesellschaftliches Engagement und zeigt, wie sich besonders lokale Kooperationen für ein Anliegen stark machen können. Larissa Kramer, Inhaberin von Larika dazu: «Es ist wichtig, auch auf Krebserkrankungen aufmerksam zu machen, die in unserer Gesellschaft nicht so häufig vorkommen.» Mit ihrer Arbeit möchte sie auch andere Menschen dazu animieren, gemeinnützige Organisationen zu unterstützen.

Janet Mueller, Künstlerin und ebenfalls Mitgestalterin an der Edition empfindet «vernetztes Denken und Handeln eine Superkraft. Das Thema Eierstockkrebs geht uns alle an – es kann jede von uns oder eine Freundin, einen geliebten Menschen treffen», sagt sie. Es sei wichtig, dass es Anlaufstellen wie die Krebsliga Zürich oder die Manja Gideon Stiftung gebe. «Je aufgeklärter Frau ist, umso besser.»

Bezugsquelle

«Spuren lassen»: Die Kissenunikate können bei www.storyfabrics.ch bestellt werden. 50 Franken von jeder verkauften Kissenhülle fliessen als Spende an die MGF; 50 Franken gehen an die Designerinnen.

Hier finden Sie weitere Links /Downloads zur Initiative:

Flyer
www.manja-gideon-stiftung.org
www.storyfabrics.ch
www.larika.ch
www.muellerjanet.com
www.seamdesign.ch
www.simonehuser.ch

Mehr Informationen zum Thema Eierstockkrebs

Infos zum World Ovarian Cancer Day