krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
Krebsliga ZürichLaufen trotz Corona: Walliseller Lauf «light» 2020

Laufen trotz Corona: Walliseller Lauf «light» 2020

Das Datum ist klar: Am ersten Sonntag im November ist der Walliseller Lauf, dieses Jahr am 1. November 2020. Alles andere ist dieses Mal jedoch anders: Wegen der Corona-Pandemie wird dieses Jahr der Walliseller Lauf nicht wie üblich durchgeführt, stattdessen wird ein Walliseller Lauf «light» mit weniger Teilnehmenden als üblich stattfinden. Melden Sie sich daher jetzt an, falls Sie einen Startplatz ergattern möchten.

Jezt anmelden für den Walliseller Lauf «light» (Copyright: Walliseller Lauf, Fotograf Stephan Tuor)

Seitens Krebsliga Zürich freuen wir uns sehr, dass der Turnverein Wallisellen sich darum bemüht, einen der Situation angepassten Spendenlauf zu organisieren! Die Spenden kommen jeweils dem Fonds «Kind, Krebs & Familie» zugute und werden für die Durchführung des jährlich stattfindenden Ferienlagers für krebsbetroffene Kinder und Jugendliche eingesetzt.

Datum
Sonntag, 1. November 2020

Startzeiten
9 Uhr, 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr
Maximal 50 TeilnehmerInnen pro Startzeit. Es darf maximal eine Stunde lang gerannt werden.

Ablauf
LäuferInnen treffen frühestens 10 Minuten vor der Startzeit beim Start ein, nicht vorher! Immer Abstand halten. Es können beliebig viele Runden innerhalb maximal einer Stunde gerannt werden. Nach jeder Runde ein Rundenband holen und anziehen, diese werden am Schluss gezählt. Nach Abschluss bitte sofort vor Ort bezahlen, 10 Franken pro Runde, Bar, Karte oder Twint. Es gibt dieses Jahr keine Zeitmessung.

Kosten
Die Anmeldegebühr beträgt 15 Franken.

Weitere Informationen und Anmeldung: Walliseller Lauf «light» 2020