krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_walliskrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaKrebsliga ZürichIm Zeichen der Brustkrebs-Prävention

Im Zeichen der Brustkrebs-Prävention

Auch im Jubiläumsjahr der Krebsliga Zürich setzten sich das Team von mad HAIRSTYLING, die Fotografin Ellin Anderegg und viele weitere prominente Schweizer Fotografen für das Thema Brustkrebs-Prävention ein. Im Januar fand erneut eine Charity Woche bei mad HAIRSTYLING statt und von Januar bis Anfang April konnte die Fotoausstellung «Pretty in Pink» im mad ART besucht werden.

Checkübergabe: mad HAIRSTYLING Charity Akition und «Pretty in Pink» Fotoausstellung

Im Coiffeursalon und in der Galerie mad ART stellten elf Schweizer Fotografen ihre Bilder zum Thema «Pretty in Pink» aus. Kuratorin war auch dieses Jahr die international gebuchte Fashion- und People-Fotografin Ellin Anderegg, welche zudem eines der Gesichter der aktuellen Kampagne der Krebsliga Zürich ist.

Zu Beginn der Ausstellung fand in den drei mad HAIRSTYLING Geschäften zum vierten Mal die Aktion «Bezahle soviel du willst» statt. 10% des Umsatzes während einer Woche sowie zusätzliche Spenden kommen nun der Krebsliga Zürich für Projekte im Bereich Brustkrebs-Prävention zugute.

Die Krebsliga Zürich durfte an der Finissage am 5. April einen Check über 6300 Franken entgegennehmen. «Wir freuen uns sehr über den grosszügigen Spendenbetrag und über die beständige Zusammenarbeit», äussern die Leiterin Prävention, Monika Burkhalter und die Leiterin Event Management, Sandra Loeffel in ihrer Dankesrede.

Die Krebsliga Zürich bedankt sich bei allen Mitwirkenden für das tolle Engagement!