krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_walliskrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaKrebsliga ZürichBeratung & UnterstützungPersönliche Beratung & Unterstützung (Sozialberatung)Unser BeratungsangebotPersönliche Beratung & Unterstützung (Sozialberatung)

Unser Beratungsangebot

Das Leben mit Krebs bringt grosse Herausforderungen mit sich. Diesen müssen Sie sich nicht alleine stellen. Wir helfen Ihnen konkret in allen Sach-, Finanz-, Arbeitswelt- und Lebensfragen, mit denen Sie und ihre Nächsten in Zusammenhang mit einer Krebserkrankung konfrontiert werden. Unser Beratungsteam ist für Sie da und passt die Beratung Ihren Bedürfnissen an.

Das Team «Persönliche Beratung & Unterstützung» (ehemals Sozialberatung) der Krebsliga Zürich hilft Ihnen konkret und zuverlässig in vielfältiger Weise. Wir beraten Sie bei uns auf der Geschäftsstelle in Zürich, im Winterthurer Begegnungszentrum «Turmhaus», im Tucare Dietikon, am Telefon, bei Ihnen zu Hause oder im Spital. Gerne können Sie uns unter Telefon 044 388 55 00 oder per Mail info@krebsligazuerich.ch kontaktieren.


So sind wir für Sie da:

  • Rechtliche & administrative Belange: Wir unterstützen Sie bei sozialversicherungsrechtlichen Fragen, klären Ansprüche von Versicherungs- und Vertragsleistungen oder helfen beim Ausfüllen von Anmelde- oder Antragsformularen, z.B. der IV-Anmeldung oder der Anmeldung für Zusatzleistungen zur AHV/IV. Wir begleiten Sie auf Wunsch zu Abklärungsgesprächen und stehen Ihnen auch bei externen Terminen zur Seite.
  • Lebensalltag & Vernetzung: Wir unterstützen Sie und Ihre Angehörigen mit Informationen und praktischen Hilfestellungen, um den Alltag und das Leben mit Krebs so zu gestalten, dass Sie die bestmögliche Lebensqualität für sich erfahren dürfen. Wir arbeiten mit anderen professionellen Institutionen zusammen, damit Sie möglichst umfassend betreut werden.
  • Vorsorge: Wir stellen Ihnen Vorsorgeinstrumente (Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag) vor, damit Sie diese Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen entsprechend auswählen können. So können Sie sicherstellen, dass Ihr Wille auch dann beachtet wird, wenn Sie nicht mehr selber entscheiden können.
  • Arbeit: Sie haben arbeitsrechtliche Fragen oder benötigen Unterstützung beim Wiedereinstieg in den Beruf? Wir analysieren mit Ihnen Ihre aktuelle Situation, klären Vertrags- und Versicherungsleistungen ab, bereiten mit Ihnen Gespräche mit dem Arbeitgeber vor und begleiten Sie auf Wunsch dabei.
  • Finanzielle Unterstützung: Wenn Sie sich in einer engen finanziellen Situation befinden, unterstützen wir Sie unter gewissen Voraussetzungen subsidiär, das heisst dann, wenn andere Hilfsquellen ausgeschöpft sind. Mehr Information.
  • Familien mit Kindern wird gemäss bestimmter Kriterien Soforthilfe gewährt, z.B. im Bereich Haushaltshilfe und Kinderbetreuung. Mehr Information.
  • Kommunikation: Fällt es Ihnen schwer, mit dem Partner, der Ehefrau, den Kindern, Freunden oder dem Arbeitgeber über die veränderte gesundheitliche Situation zu sprechen? Wir helfen Ihnen, die richtigen Worte und den für Sie richtigen Zeitpunkt für Gespräche zu finden.
  • Selbsthilfe: Wir vermitteln Ihnen Selbsthilfegruppen, in welchen Sie gegenseitigen Austausch und Unterstützung von Mitbetroffenen erfahren können.
  • Schulung & Öffentlichkeitsarbeit: In Workshops für Betroffene und Fachpersonen werden wichtige Themen rund um eine Krebserkrankung vertieft besprochen und vorgestellt.
  • Psychische Belastung: Wenn Ihnen der Umgang mit Ihrer Erkrankung oder mit der eines Nahestehenden auf der Seele lastet und Sie sich Unterstützung in dieser Lebenskrise wünschen, dann stellen wir Ihnen gerne in unserer Geschäftsstelle einen Kontakt her zur «Praxis für Psychoonkologie» der Krebsliga Zürich. Die Grundversicherung übernimmt die Behandlungskosten. Mehr Information.
  • Kurse und Seminare: Die Krebsliga Zürich bietet auch unterschiedlichste Kurse und Seminare für Krebsbetroffene und Angehörige an. Wir freuen uns, wenn Sie auch diese Angebote in Erwägung ziehen. Mehr Information.

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.