krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_walliskrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaKrebsliga ZürichBeratung & UnterstützungKrebsbetroffene Kinder und JugendlicheKindernachmittageKrebsbetroffene Kinder und Jugendliche

Kindernachmittage

Psychologin Michèle Widler begleitet die Kinder durch den Nachmittag.

Die Praxis für Psychoonkologie der Krebsliga Zürich unterstützt krebsbetroffene Familien mit einem neuen Angebot für Kinder im Primarschulalter

Wenn ein Elternteil an Krebs erkrankt, reagieren ältere Kinder oft reizbarer als sonst. Jüngere Kinder verhalten sich häufig zunächst angepasst und sind bemüht, die Familie nicht zusätzlich zu belasten. Gerade dann kann es aber passieren, dass ihre psychische Belastung übersehen oder unterschätzt wird.

Mehrmals veranstaltet die Praxis für Psychoonkologie der Krebsliga Zürich 2018 Nachmittage für Schulkinder bis 12 Jahren, die dem Thema Krebs in ihrem Familienalltag begegnen; sei dies als Schwester, respektive Bruder eines krebskranken Kindes oder als Kind eines erkrankten Elternteils. Die Veranstaltungen können einmalig oder mehrfach hintereinander besucht werden. Die Nachmittage bauen nicht aufeinander auf, sondern werden jedes Mal anders gestaltet.

Ängste abbauen, Orientierung erhalten, Spass haben

Ziel ist es, durch Wissensvermittlung Ängste abzubauen sowie mit den Kindern Strategien zu erarbeiten, wie sie eigene Gefühle und Bedürfnisse erkennen, ausdrücken und mit ambivalenten Gefühlen umgehen können. Dabei stärkt die Gruppe aus Kindern, die alle in einer ähnlichen Situation sind, das Gefühl der Zusammengehörigkeit; der gemeinsame Austausch gibt wertvolle Orientierungshilfen.

Durch die Nachmittage begleiten Psychologin Michèle Widler und der etwas verwirrte und lustige Professor Luitschi (Roberto Chiriatti; professioneller Clown/Bewegungsschauspieler). Die Kinder werden ihm dabei helfen, sein Expertendiplom zu erlangen und erleben eine Entdeckungsreise, bei der Spiel und Spass nicht zu kurz kommen.

Termine 2018

  • Freitag, 31. August
  • Dienstag, 25. September
  • Freitag, 26. Oktober
  • Dienstag, 20. November

jeweils 14 – 16 Uhr, inklusive Zvieri

Ort
Krebsliga des Kantons Zürich, Praxis für Psychoonkologie, Freiestrasse 71, 8032 Zürich

Kosten
Die Veranstaltungen sind kostenfrei.

Anmeldungen
Gerne können Sie Ihr Kind / Ihre Kinder ab sofort anmelden unter

Telefon 044 388 55 20

Mail praxis@krebsligazuerich.ch

Sollten Sie für die Teilnahme einen Schuldispens beantragen müssen, stellen wir Ihnen gerne eine Teilnahmebestätigung aus.