krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_walliskrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaKrebsliga ZürichBeratung & UnterstützungCoaching für ArbeitgeberBeratung & Unterstützung

Coaching für Arbeitgeber

Eine Krebserkrankung hinterlässt Spuren. Die körperliche und seelische Verfassung verändert sich. Arbeitgeber haben einen entscheidenden Einfluss darauf, wie an Krebs erkrankte Mitarbeitende während der Therapie in das Unternehmen eingebunden werden und ob sie den Wiedereinstieg nach längerer Absenz schaffen. Die Krebsliga Zürich unterstützt Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Kanton Zürich durch persönliche Beratung und ein Coaching, das auf den Erhalt des Arbeitsplatzes zielt.

Coaching für Arbeitgeber & Beratung für berufstätige Betroffene

In der Schweiz erkranken pro Jahr rund 39 500 Personen neu an Krebs, über 15 000 Betroffene sind im erwerbsfähigen Alter. Oft wird die Erkrankung zu einer chronischen Krankheit, welche die Betroffenen über einen längeren Zeitraum begleitet. Unter einer Krebsdiagnose leiden nicht nur die Menschen, die Krebs haben, sondern ebenso Angehörige und Freunde. Auch sie müssen sich mit belastenden Fragen und Sorgen auseinandersetzen. Auch sie nehmen Ängste und Verunsicherungen mit an den Arbeitsplatz.

Wertschätzende Lösungen finden

Unsere Beraterinnen und Berater stehen berufstätigen Personen, die mit Krebs konfrontiert sind, bei. Gleichzeitig begleiten sie Vorgesetzte und HR-Verantwortliche im Umgang mit den betroffenen Mitarbeitenden, bei der Kommunikation mit dem Team oder spezifischen Sozialversicherungsfragen.

Unsere Leistungen

  • Arbeitsplatzerhalt:
    Unter der Voraussetzung, dass der Arbeitgeber im Rahmen der Möglichkeiten den Arbeitsplatzerhalt anstrebt, initiieren wir eine Rahmenvereinbarung, idealerweise am «runden Tisch».
  • Miteinbezug des Arbeitsumfeld:
    Wir bieten eine Modellentwicklung für Lösungswege, die auch das Arbeitsumfeld miteinschliesst.
  • Erhöhte Erfolgschance dank Zweigleisigkeit:
    Wir unterstützen den Arbeitgeber inklusive das betroffene Arbeitsumfeld und bieten auf der anderen Seite der betroffenen Person direkte Unterstützung als Privatperson auch ausserhalb des Arbeitsplatzes an. Wir beraten den Arbeitnehmer, respektive die Arbeitnehmerin, als Privatperson auch dann, wenn es zu keiner Kontaktaufnahme mit dem Arbeitgeber kommt.
  • Vertraulichkeit:
    Wir kommunizieren nur, was mit der betroffenen Stelle vereinbart wurde.
  • Neutralität
    Wir sind unparteiisch und haben keinen direkten Auftraggeber. So sind wir nur der gemeinsamen Zielsetzung verpflichtet, die wir nach einer Situationsanalyse gemeinsam mit allen Beteiligten erstellen.
  • Breites Fachwissen und vielseitiges Dokumentationsmaterial
    Wir verfügen als Fachorganisation und über unser Netzwerk über ein breites Wissen in Bezug auf Management, Sozialversicherung, Arbeitsrecht, Arbeitsumfeldgestaltung resp. -betreuung und wissen, was es heisst, krebsbetroffen zu sein.
  • Kosten
    Die von uns veranschlagten Stundenansätze für Arbeitgeber sind kostengünstig., Privatperson beraten wir kostenfrei. 

Gerne beraten wir Sie.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf:
Telefon 044 388 55 13, info@krebsligazuerich.ch

 

Information: Die Krebsliga Schweiz berät Arbeitgeber schweizweit telefonisch in drei Sprachen. Telefon: 0848 114 118, www.krebsliga.ch/arbeitgeber